5x Top 3 beim Schlossparkturnier

49 Starter nahmen Mitte August bei tollem Wetter am alljährlichen Schlossparkturnier des MGC Bad Vöslau teil.
Im Vorhinein wurden einige Bahnen umgebaut, so war unter Garantie für jeden Teilnehmer etwas Neues und Spannendes geboten.
Die Anlage im wunderschönen Schlosspark war wie immer im Top-Zustand und bereit für einen tollen Bewerb.
Nach 4 Runden erzielte unser neues Mitglied Rita Seeger sensationell den dritten Platz bei den Seniorinnen 1.
Nicht nur in dieser Kategorie sondern auch bei den Damen und Herren schlugen die Vöslauer zu.
Alexander Hammer erreichte den tollen 3. Platz bei den Herren, während Sandra Schwarz sich vor ihrer Schwester Melanie und Neo-Mitglied Carina Utzig den ersten Rang bei den Damen sicherte.
Somit durfte man sich über 5(!) Podestplätze freuen.
Auch beim Mannschaftsbewerb, bei dem der Wanderpokal zu gewinnen war, erreichte das Vöslauer Team den großartigen zweiten Platz.
Das Kuriose daran war, dass drei Mannschaften nach 4 Runden schlaggleich auf Platz 1 lagen, somit musste seltens Mannschaftsstechen stattfinden, in dem sich nach spannendem Kampf der UBGC Baden durchsetzte.
Damit geht der Wanderpokal zwar nach Baden – jedoch nur für 1 Jahr. 3x muss dieser gewonnen werden, um ihn behalten zu dürfen. Die Vöslauer haben nächstes Jahr alle Chancen, dies zu schaffen und den Pokal final heimzuholen.

Ergebnisse Schlossparkturnier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.