Hitzeschlacht beim 33. Schlossparkturnier!

44 Starter nahmen den Bewerb bei hochsommerlichen Temperaturen in Angriff. Trotz der großen Hitze und „Covid 19“ Bestimmungen war das Turnier ein voller Erfolg für unseren Verein.
Sportlich gesehen waren unsere Damen top und sicherten sich das ganze Podest. Angeführt von unserer Rita als Siegerin ging Platz zwei und drei an unsere Sandy und Meli. Unsere Mannschaft wurde drei Schläge hinter Ubgc Baden zweiter und somit ging der neue Wanderpokal (gespendet
von FA König und Bauer) für ein Jahr nach Baden. Auch die anschließende Tombola brachte viele Gewinner mit tollen Preisen und die meisten konnten unsere Anlage zufrieden verlassen.
Danke an alle Teilnehmer und unserem Team des Mgc Bad Vöslau zum reibungslosen Ablauf des Turnieres. Wir freuen uns schon auf das nächstes Jahr 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.