Vöslauer Mädels holen den Vizestaatsmeistertitel!

Veröffentlicht
Am 5.und 6.6. ging in Steyr die Mannschaftstaatsmeisterschaft über die Bühne. Durch die  Corona Absagen der ersten drei Runden fällt die Entscheidung um den Titel an diesem Wochenende .
Unser Damen Team mit Melanie, Bianca, Rita, Sandra sowie die Betreuer Jutta und Robert starteten bei herrlichen sonnigen Wetter motiviert in den Bewerb. Gleich im ersten Duell konnte unser Team mit einem Sieg über den Titelverteidiger Herzogenburg überraschen und stärkte unser Selbstvertauen.
Im zweiten Duell konnten wir das Oemgv Jugendteam besiegen und dann wartete das Duell gegen das starke Team aus Klaus Vorarlberg. Unser Team startete top motiviert in das Duell und musste sich leider dem späteren Staatsmeister knapp geschlagen geben. Aber unsere Mädels ließen die Köpfe nicht hängen und besiegten am zweiten Tag noch Linz Liessfeld und auch noch das starke Team von Post Wien.
Am Ende wurde es hinter Klaus und vor dem dritten Post Wien der Vizestaatsmeistertitel und ein toller Erfolg unserer Damen Mannschaft. Auch unser Team Neuling Rita fügte sich sehr gut  in unsere Mannschaft ein und ist eine große Bereicherung für uns.
Der Mgc Bad Vöslau freut sich über die super Leistung und ist stolz auf die unser Damen Team!
Bei den Herren ein überlegener Sieg der Hausherren aus Steyr vor Bischofshofen und Gumpoldskirchen/Unterland und wir gratulieren allen Medaillengewinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.